Städtereisen in Deutschland
Plan anzeigen
Ausflugsplaner360 Premium Content

Premium-Inhalt wird geladen

AusflugsplanerReiseplan Gießen

OK
Natur
Kultur
Shopping
Aktivität
Für noch mehr Einkaufserlebnisse: Ausflugstyp Shopping
Für noch mehr Sehenswertes: Ausflugstyp Sightseeing

Top Sehenswürdigkeiten

Weitere Einstellungen

Restaurantvorschläge Ja, gerne NeinAnwenden
1. Skaterlounge Schwanenteich



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

10:00 Uhr
  Für Kinder
45 Minuten
  belebt
Der Stadtpark Wiseckaue ist gleichzeitig auch Freizeitgelände und nach unserer Landesgartenschau 2014 noch attraktiver geworden. Hier habt Ihr die Möglichkeit zum Inlineskaten, zum Skaten, zum Fußball-Spielen oder einfach nur Chil
2. Stadtkirchenturm

Kann von Dienstag bis Sonntags bestiegen werden. Wer sich mit alten Luftbildern der Gießener Innenstadt befasst, wird schnell feststellen, dass heute am Kirchenplatz ein großes Loch klafft. Denn auf den Fotos findet sich ein wuchtig anmutender Kirchenbau, der beim Bombenangriff am 6. Dezember 1944 zerstört wurde. An diese alte Stadtkirche aus dem ersten Drittel des 19. Jahrhunderts erinnert der im Krieg zwar beschädigte, später aber restaurierte Stadtkirchenturm. Ein mächtiges Gebäude, knapp 51 Meter hoch. Baubeginn dürfte 1484 gewesen, die Fertigstellung im Jahr 1520 erfolgt sein. Doch von dem ehemaligen Gotteshaus, zu dem er einst gehörte, trennte man sich schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Genauer gesagt 1809, als eine alte gotische Kirche weichen musste für die neue Stadtkirche. Mitten im Häusermeer von Alt-Gießen erhob sich dieser fast wie eine Bastion anmutende klassizistische Bau, dessen prunkvolles Innenleben alte Fotografien erahnen lassen. In unseren Tagen gehört der Stadtkirchenturm, der seit Beginn der 1950er Jahre wieder die Michaelskapelle beherbergt, längst zu den städtischen Wahrzeichen. Wer die Aussicht über Gießen genießen möchte, erhält den Schlüssel zum Stadtkirchenturm gegen ein Pfand im Wallenfels´schen Haus am Kirchenplatz 6 dienstags bis sonntags in der Zeit von 10 bis 15.30 Uhr. Während des mittäglichen Geläuts ist ein Besuch nicht möglich. Zudem ist die Kapelle im Turm dienstags bis freitags von 11 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Von Montag bis Freitag finden ab 18 Uhr „TurmGebete“ statt.

Stadtkirchenturm

 

 



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

10:45 Uhr
  Wahrzeichen
30 Minuten
  zentral
Kann von Dienstag bis Sonntags bestiegen werden. Wer sich mit alten Luftbildern der Gießener Innenstadt befasst, wird schnell feststellen, dass heute am Kirchenplatz ein großes Loch klafft. Denn auf den Fotos findet sich ein wucht
3. Mathematikum



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

11:30 Uhr
  Top Attraktion
68 Minuten
Das Mathematikum in Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Es ist die Top-Attraktion in Gießen
4. Elefantenklo



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

13:45 Uhr
  Wahrzeichen
10 Minuten
  zentral
Gießener Wahrzeichen. Muss man gesehen haben. Jetzt sogar mit einer Cafe-Bar drauf. Das Elefantenklo ist eine Fußgängerüberführung über eine Straßenkreuzung in Gießen. Aufgrund mangelnder Proportionalität des Bauwerks in Bezug auf
5. Seltersweg/Innenstadt



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

14:00 Uhr
  Innenstadt
45 Minuten
  zentral
Puls der Stadt Gießen. Top Einkaufsstraße in der Stadt, zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurant locken zahlreiche Besucher an. Zentral gelegen, eignet sich der Seltersweg für die Erkundung der Umgebung.
6. Stadtpark Wieseckaue



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

16:10 Uhr
  Wasser
70 Minuten
  belebt
Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch das nasse Element. Das Charakteristische dieses 35 Hektar großen Parks ist die ruhige, naturhafte Parkmitte mit dem fast 6,4 Hektar großen Neuen Teich im Zentrum. Weiträumigkeit und Klein

Weitere Attraktionen

Reiseziel Die drei Schwätzer
Stadtmarketing Gießen
Die drei Schwätzer
"Die Drei Schwätzer", so wird die 1983 von Karl Henning Seemann geschaffene Bronzegruppe an der Ecke Seltersweg /Plockstraße genannt, die anlässlich ihres 125 jährigen Jubiläums von der Gießener Volksbank (heute Volksbank Mittelhessen) gestiftet wurde. Seemann wollte damit ein Stück Heimat darstellen, ein alltägliches Gespräch zwischen Bürgern beim Einkaufen in der Innenstadt. Die Schwätzer gewannen schnell Freunde. Besonders in den Anfangsjahren wurden sie immer wieder mit Hüten, Brillen, Zigaretten, Zeitungen, Chipstüten usw. ausgestattet.
Die drei Schwätzer (Wahrzeichen)
Reiseziel Gießener Schlammbeiser
Schlammbeiser, Tim Beil - Eigenes Werk. License wurde gewährt
Gießener Schlammbeiser
Die bronzene Standfigur des historischen Gießener Schlammbeisers wurde im November 2005 zwischen Marktplatz und Kirchplatz aufgestellt, wobei "Schlammbeiser" der Spitzname für alteingesessene Gießener Bürger ist. Eigentlich müsste es "Schlamp-Eiser" oder "Schlemp-Eiser" heißen, denn der Name bezieht sich auf den Beruf eines früheren Kanalarbeiters. Als es noch keine Kanalisation gab, wurden die Fäkalien und anderer Abfall von den Toiletten an den Außenwänden der Häuser über Holzrohre in darunter stehende große Eimer geleitet. Aufgrund der engen Bauweise in der Altstadt, sta…
Gießener Schlammbeiser (Wahrzeichen)
Reiseziel Dachcafé
Stadtmarketing Gießen
Dachcafé
Genießen Sie die tolle Aussicht bei einem leckeren Stück Torte.
Dachcafé
Reiseziel Rathaus
Stadtmarketing Gießen
Rathaus
Der Berliner Platz wird durch den sandfarbenen Rathausneubau, der auch die Stadtbibliothek und die Kunsthalle beherbergt, dominiert.
Rathaus
Reiseziel Neues Schloss und Zeughaus
Neues Schloss und Zeughaus
Neues Schloss und Zeughaus
2. Gießener Schlammbeiser



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:00 Uhr
  Wahrzeichen
3 Minuten
  zentral
Die bronzene Standfigur des historischen Gießener Schlammbeisers wurde im November 2005 zwischen Marktplatz und Kirchplatz aufgestellt, wobei "Schlammbeiser" der Spitzname für alteingesessene Gießener Bürger ist. Eigentlich müsste
3. Dachcafé



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:10 Uhr
  Sightseeing
30 Minuten
  geöffnet
Genießen Sie die tolle Aussicht bei einem leckeren Stück Torte.
4. Rathaus



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:45 Uhr
  Sightseeing
15 Minuten
  zentral
Der Berliner Platz wird durch den sandfarbenen Rathausneubau, der auch die Stadtbibliothek und die Kunsthalle beherbergt, dominiert.
5. Neues Schloss und Zeughaus



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

18:45 Uhr
  Altes Bauwerk
15 Minuten
  zentral
Größere Karte
 
Reisestationen (Ausschnitt)
1 Skaterlounge Schwanenteich Skaterlounge Schwanenteich
2 Stadtkirchenturm Stadtkirchenturm
13 Minuten
3 Mathematikum Mathematikum
2 Minuten
4 Wok Art
5 Minuten
5 Elefantenklo Elefantenklo
3 Minuten
6 Seltersweg/Innenstadt Seltersweg/Innenstadt

Deine Favoriten

Testname
Hausmischung
Der Ausflugsplaner nimmt Deine Favoriten als Basis, kann aber auch andere Punkte stattdessen oder zusätzlich verwenden

Rundgänge

Mathematikum
Liebig-Museum

Ausflug wird neu berechnet

Städtereisen in Deutschland

Ausflug anpassen