Heidelberg entdecken

über 1000 Tourismusziele · Die Stadt gilt als Großstadt

Top Attraktionen in Heidelberg

Altstadt Heidelberg
Die Altstadt von Heidelberg bildet einen Stadtteil am südlichen Neckarufer. Sie erstreckt sich zwischen dem Fluss und dem Hang des Königstuhls unterhalb des Heidelberger Schlosses. Im 13. Jahrhundert
Heidelberger Schloss
Das Heidelberger Schloss ist eine der berühmtesten Ruinen Deutschlands und das Wahrzeichen der Stadt Heidelberg. Bis zu seiner Zerstörung im Pfälzischen Erbfolgekrieg war es die Residenz der Kurfürste
Kornmarkt
Der Kornmarkt ist ein Platz in der Altstadt von Heidelberg unweit des Marktplatzes. Im Norden des Kornmarkts verläuft die Hauptstraße, im Süden die Ingrimstraße und die Karlstraße. Südlich des Kornmar
Heiligenberg
Der 439,9 m ü. NHN hohe Heiligenberg liegt im Osten über den Heidelberger Stadtteilen Neuenheim und Handschuhsheim. Mit dem Königstuhl zählt der Heiligenberg zu den beiden Hausbergen Heidelbergs. In k
Rathaus
Das Rathaus ist ein historisches Gebäude in der Altstadt von Heidelberg. Nachdem das ursprüngliche Rathaus infolge der Verwüstungen des Dreißigjährigen Krieges abgerissen werden musste, wurde an gleic
Königsstuhl
Der Königstuhl im Stadtgebiet von Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg ist mit 567,8 m ü. NHN der höchste Berg sowohl des Kleinen Odenwaldes wie auch an der Bergstraße
Hexenturm
Der Hexenturm, ehemals Teil der Stadtbefestigungsanlage aus dem 13. Jahrhundert, wurde in die Architektur des neu erbauten Gebäudekomplexes einbezogen und verbindet die Gebäudeabschnitte, die rechtwin
Prinz Carl Palais
Das Prinz-Carl-Palais ist ein frühklassizistisches Palais in München. Es ist Amtssitz (nicht Wohnung) des Bayerischen Ministerpräsidenten. Heute wird es von der Bayerischen Staatsregierung für Repräse
Wieblinger Neckarwiese
Die Neckarwiese ist eine Grünanlage in Heidelberg. Sie ist mit gut fünf Hektar Fläche die größte innerstädtische Grünfläche. Sie erstreckt sich auf etwas über einem Kilometer Länge am Ausgang aus dem
Michaelsbasilika
Das Michaelskloster auf dem Heidelberger Heiligenberg wurde als Filialkloster des Klosters Lorsch im 9. Jahrhundert an der Stelle einer alten Kultstätte gegründet. Von der im 16. Jahrhundert aufgegebe
Bergfriedhof Heidelberg
Der Bergfriedhof Heidelberg ist einer der 17 Friedhöfe der Stadt Heidelberg. Der 1844 eröffnete Bergfriedhof war der erste unter kommunaler Leitung geführte Friedhof der Stadt. Er liegt im Süden Heide

Informationen zur Stadt

Städtereise Heidelberg
Heidelberg. Urheber: Ausflugsplaner (eigenes Werk). ID: planer-65-1, Lizenzinformationen

Heidelberg ist eine Großstadt im grünen Baden-Württemberg im südwestlichen Teils Deutschlands, unweit der Mündung des Neckars in den Rhein. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt ebd. für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Sie zieht Wissenschaftler und Besucher aus aller Welt an.

Ansehen
Die Urheberangaben der Bilder stehen auf oder an den Bildern oder am Ende dieser Seite. Quelle der Bilder, soweit nicht angegeben: Wikipedia mit Lizenz von Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland). Siehe auch Informationen im Impressum

Reiseinformationen

Das Tourismusbüro der Stadt können Sie über unten stehendes Formular erreichen, wenn Sie Infomaterial oder Prospekte zu Heidelberg brauchen. Wir leiten Ihre Anfrage weiter.

Unser Service: Planung Ihres Ausflugs

Die gezeigten Bilder sind nicht ohne Beachtung der Lizenz frei verwendbar. Sie wurden Quellen wie Wikipedia entnommen und erfordern die Einhaltung der Lizenzbedingungen, die Urheberangabe befindet sich direkt auf dem Bild (sofern keine Lizenz angegeben wurde, handelt es sich um Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland) und das Bild wurde von Wikipedia entnommen). Die nicht von Wikipedia entnommenen Bilder stammen von Städten, Pixelio oder vom Ausflugsplaner selbst und sind entsprechend gekennzeichnet.