Top Attraktionen in Lübeck

Theaterfigurenmuseum
Das TheaterFigurenMuseum Lübeck ist ein Museum für die Geschichte und Gegenwart des Puppentheaters in Europa, Afrika und Asien. Im Museum erleben Besucher die Faszination des Figurentheaters in seiner
Sankt Jakobi Kirche
St. Jakobi ist eine der fünf evangelisch-lutherischen Hauptpfarrkirchen in der Lübecker Altstadt. Sie wurde im Jahre 1334 als Kirche der Seefahrer und Fischer geweiht, die ihr Schütting noch heute in
Europaisches Hansemuseum
Das Europäische Hansemuseum liegt in Lübeck im Südosten Schleswig-Holsteins und zeigt die Geschichte der Hanse. Das Museum wurde im Mai 2015 eröffnet und ist weltweit das größte seiner Art.
Gothmund
Gothmund ist eine Fischersiedlung an der Trave zwischen Lübeck und Travemünde unweit des Herrentunnels. Das Gebiet gehört heute mit den Bezirken Karlshof und Israelsdorf zum Lübecker Stadtteil Lübeck-
Marienkirche
Die Lübecker Marienkirche (offiziell St. Marien zu Lübeck) wurde von 1277 bis 1351 erbaut. Die Lübecker Bürger- und Marktkirche ist von jeher ein Symbol für Macht und Wohlstand der alten Hansestadt un
Passat
Die Passat ist eine Viermast-Stahlbark, die als einer der legendären Flying P-Liner der Reederei F. Laeisz 1911 bei Blohm & Voss vom Stapel lief und heute im Hafen von Travemünde liegt.
Behnhaus
Das Behnhaus (Museum Behnhaus Drägerhaus, Galerie des 19. Jahrhunderts und der Klassischen Moderne) ist ein Lübecker Museum und Teil des Lübecker Museums für Kunst- und Kulturgeschichte. Es steht in d

Informationen zur Stadt

Städtereise Lübeck
Lubeck panorama, Innomann in der Wikipedia auf Deutsch Transfer was stated to be made by User:ChristianBier. . Lizenz CC-BY-SA-3.0 Lizenz Creative Commons (CC-BY-SA), Bildquelle, Autorschaft/Attribution: Innomann aus der deutschsprachigen Wikipedia

Die Hansestadt Lübeck ist eine Großstadt ohne Kreiszugehörigkeit im Norden Deutschlands und im süd-östl. Gebiet Schleswig-Holsteins an der Ostsee . Mit ihren 214.420 Einwohnern ist Lübeck nach der Landeshauptstadt Kiel die Stadt mit den meisten Einwohnern und somit eines der vier Oberzentren und auch eine Regiopole des Landes. Flächenmäßig ist sie die größte Stadt in Schleswig-Holstein. Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist seit 1987 Teil des UNESCO-Welterbes. Passenderweise ist die Tourist-Information der Stadt im Welcome Center am Holstentor gelegen. Wer gemütlich einkehren möchte, kann dies in der Cafebar tun, toller Service für Touristen!

Ansehen
Die Urheberangaben der Bilder stehen auf oder an den Bildern oder am Ende dieser Seite. Quelle der Bilder, soweit nicht angegeben: Wikipedia mit Lizenz von Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland). Siehe auch Informationen im Impressum

Reiseinformationen

  • Sightseeing in Lübeck macht einfach Laune. Diese nordische Stadt lohnt jederzeit einen Ausflug. Wer es lieber knallheiss mag, soll auf die Balearen fliegen. Für alle anderen ist Lübeck genau das richtige. Am besten das Museum am Holstentor besuchen, das lohnt sich wirklich!

    von Reisemeister im März 2016

Entdecken Sie die Hansestadt in Ihrer ganzen Schönheit. Nicht nur das weltweit bekannte Wahrzeichen und die Altstadt sind sehenswert, sondern auch das Ambiente der Stadt lohnt einen Besuch und das Stadtzentrum ist ein Besuchermagnet. Nicht zuletzt wegen der vielen Cafés und schönen Restaurants. Wer es urig nordisch mag, ist hier für Ausflüge genau richtig aufgehoben! Schöner geht es in Schlwesig-Holstein kaum. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie Lübeck kennen. Auch Travemünde lohnt eine Reise. Bei Bedarf fordern Sie bitte Informationsmaterial zur Stadt über das ganz unten stehenden Formular an. Das Branchenverzeichnis zu Betrieben aus Gastronomie sowie der Tourismusbranche wird ständig erweitert.
Das Tourismusbüro der Stadt können Sie über unten stehendes Formular erreichen, wenn Sie Infomaterial oder Prospekte zu Lübeck brauchen. Wir leiten Ihre Anfrage weiter.

Unser Service: Planung Ihres Ausflugs

Die gezeigten Bilder sind nicht ohne Beachtung der Lizenz frei verwendbar. Sie wurden Quellen wie Wikipedia entnommen und erfordern die Einhaltung der Lizenzbedingungen, die Urheberangabe befindet sich direkt auf dem Bild (sofern keine Lizenz angegeben wurde, handelt es sich um Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland) und das Bild wurde von Wikipedia entnommen). Die nicht von Wikipedia entnommenen Bilder stammen von Städten, Pixelio oder vom Ausflugsplaner selbst und sind entsprechend gekennzeichnet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen