Top Attraktionen in Neckarsulm

AQUAtoll Freizeitbad
Das 1990 in Stahlglas-Architektur erbaute Spaß- und Freizeitbad AQUAtoll liegt südlich des Scheuerberges am östlichen Ende des Sulmtalparks. Es wirbt mit dem Spruch: „Ein Tag Urlaub unter Palmen“, der
Deutsches Zweirad- Und NSU-Museum
Das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum in Neckarsulm befindet sich im Deutschordensschloss und wurde 1956 eröffnet. Das Museum zeigt eine umfangreiche Sammlung von den Anfängen des Fahrrades über histor
Scheuerberg
Der Scheuerberg bei Neckarsulm im baden-württembergischen Landkreis Heilbronn ist eine 310,2 m ü. NN hohe Erhebung der Sulmer Bergebene, auf dem sich einst die Burg Scheuerberg mit Kapelle befand und
Friedhof am Wald
Der Jüdische Friedhof Neckarsulm ist ein Jüdischer Friedhof in Neckarsulm im Landkreis Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg. Er wurde 1942 weitgehend zerstört, nach 1945 jedoch wieder als umfried

Informationen zur Stadt

Städtereise Neckarsulm
Weinberge NSU, Joachim Köhler – Eigenes Werk. Lizenz CC-BY-SA-3.0 Lizenz Creative Commons (CC-BY-SA), Bildquelle

Neckarsulm ist eine Stadt (Ort) im Norden des Bundeslandes Baden-Württemberg, die mit der Großstadt Heilbronn ein durchgehend bebautes Gebiet darstellt. Ihren Namen hat sie von ihrer Lage nahe der Mündung der Sulm in den Neckar. Mit über 25.000 Einwohnern und rund 29.500 Arbeitsplätzen ist Neckarsulm die größte und wirtschaftlich wichtigste Stadt des Landkreises Heilbronn und ein Mittelzentrum in der Äußeren Metropolregion Stuttgart. Seit 1. Januar 1973 ist Neckarsulm Große Kreisstadt.

Ansehen
Die Urheberangaben der Bilder stehen auf oder an den Bildern oder am Ende dieser Seite. Quelle der Bilder, soweit nicht angegeben: Wikipedia mit Lizenz von Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland). Siehe auch Informationen im Impressum

Reiseinformationen

Das Tourismusbüro der Stadt können Sie über unten stehendes Formular erreichen, wenn Sie Infomaterial oder Prospekte zu Neckarsulm brauchen. Wir leiten Ihre Anfrage weiter.

Unser Service: Planung Ihres Ausflugs

Die gezeigten Bilder sind nicht ohne Beachtung der Lizenz frei verwendbar. Sie wurden Quellen wie Wikipedia entnommen und erfordern die Einhaltung der Lizenzbedingungen, die Urheberangabe befindet sich direkt auf dem Bild (sofern keine Lizenz angegeben wurde, handelt es sich um Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland) und das Bild wurde von Wikipedia entnommen). Die nicht von Wikipedia entnommenen Bilder stammen von Städten, Pixelio oder vom Ausflugsplaner selbst und sind entsprechend gekennzeichnet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen