Plan anzeigen
Ausflugsplaner360 Premium Content

Premium-Inhalt wird geladen

AusflugsplanerReiseplan Hamburg

OK
Natur
Kultur
Shopping
Aktivität
Für noch mehr Einkaufserlebnisse: Ausflugstyp Shopping
Für noch mehr Sehenswertes: Ausflugstyp Sightseeing

Top Sehenswürdigkeiten

Weitere Einstellungen

Restaurantvorschläge Ja, gerne NeinAnwenden
2. Haus der Seefahrt



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

12:00 Uhr
  Sightseeing
30 Minuten
Das Haus der Seefahrt (Hohe Brücke 1) ist ein typisches Hamburger Kontorhaus aus dem Jahr 1910. Es liegt zwischen der historischen Deichstraße im Westen, der Straße Hohe Brücke im Süden und dem Nikolaifleet im Osten. Das Gebäude i
3. Harbour-Hall



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

14:10 Uhr
  Sightseeing
20 Minuten
Tolle Architektur mitten am Wasser. Die Harbour Hall steht zudem neben dem Chilli-Club.
4. Grasbrookhafen



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:10 Uhr
  Wasser
25 Minuten
Von hier aus kann man die Elbphilharmonie sehen
5. Sandtorhafen



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:45 Uhr
  Wasser
35 Minuten
  zentral
Sandtorhafen, der Traditionsschiffhafen der Stiftung Hamburg Maritim im Herzen der Hamburger Hafencity.
6. Dalmannkai Treppen

Mit dem Abschnitt Dalmannkai wurde auf der Landzunge zwischen dem ehemaligen Sandtorhafen und dem ehemaligen Grasbrookhafen, ebenfalls nach dem Bebauungsplan Hamburg-Altstadt 32 / HafenCity 1 sowie dem Änderungsplan Hamburg-Altstadt 36 / HafenCity 4, das zweite Teilquartier errichtet. Auf einer Bruttogeschossfläche (BGF) von insgesamt 115.000 m² sind hier Dienstleistungsflächen, Büros, Einzelhandelsgeschäfte und sowohl Eigentums- wie Mietwohnungen entstanden. Die ersten Wohnungen konnten im Sommer 2006 bezogen werden, erste Läden öffneten im Sommer 2007, seit August 2009 gilt das gesamte Quartier als fertiggestellt. Zu diesem Bauabschnitt zählen auch die Promenaden und die am Wasser gelegenen Plätze Magellan-Terrassen am Sandtorhafen, Vasco-da-Gama-Platz, Dalmannkaitreppen und Marco-Polo-Terrassen am Grasbrookhafen. Bauliche Besonderheiten: Diakonische Martha-Stiftung: Seniorenwohnungen, teils als Eigentum, teils zur Miete Oval – Wohnturm am Kaiserkai und Kontor am Kaiserkai, Ingenhoven Architekten GmbH, Düsseldorf Baugenossenschaft Bergedorf-Bille, 42 Genossenschaftswohnungen, Architekt: Prof. Jörg Friedrich Am Kaiserkai 23–33: Mischgebäude mit Mietwohnungen von fünf verschiedenen Hamburger Baugenossenschaften und zusätzlichen Eigentumswohnungen, beteiligt waren zudem drei Architektenbüros. Das herausragende Projekt dieses Quartier ist die Elbphilharmonie mit der exponierten Lage am Sandtorhöft, die in und auf dem entkernten Kaispeicher A errichtet wird. Neben drei Konzertsälen soll es ein exklusives Fünf-Sterne-Hotel und 47 Eigentumswohnungen beherbergen. Zudem wird ein öffentlicher Platz auf 37 Metern Höhe zwischen der Plattform des alten Speichers und dem Glasaufbau errichtet. Dessen Abnahme soll nach aktueller Planung am 31. Oktober 2016 und die Eröffnung im Frühjahr 2017 erfolgen.

Dalmannkai Treppen

 



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

18:30 Uhr
  Wasser
22 Minuten
Mit dem Abschnitt Dalmannkai wurde auf der Landzunge zwischen dem ehemaligen Sandtorhafen und dem ehemaligen Grasbrookhafen, ebenfalls nach dem Bebauungsplan Hamburg-Altstadt 32 / HafenCity 1 sowie dem Änderungsplan Hamburg-Altsta

Weitere Attraktionen

Reiseziel J.R. Tolkien
Brest 2012 - Tolkien, Ph. Saget - Eigenes Werk.
J.R. Tolkien
Die J.R. Tolkien ist ein Zweimast-Gaffel-Topsegelschoner unter niederländischer Flagge
J.R. Tolkien
Reiseziel Überseequartier
SCHH Modell II cropped, SCHH_Modell_II.JPG: MissyWegner derivative work: Hic et nunc - Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet  SCHH Modell II.JPG: .
Überseequartier
Das Überseequartier ist ein in Bau befindliches Teilquartier der HafenCity in Hamburg. Es ist als das zentrale Quartier des Stadtteils konzipiert und soll nach seiner (weitgehenden) Fertigstellung im Jahr 2014 Wohneinheiten für bis zu 1.000 Personen und Arbeitsplätze für bis zu 7.000 Personen bieten. Der nördliche Quartiersteil wurde am 23. Oktober 2010 offiziell eröffnet, war jedoch bereits seit Ende August desselben Jahres öffentlich zugänglich. Das städtebauliche Gesamtkonzept wurde unter anderem von Rem Koolhaas und Erick van Egeraat entwickelt, die ferner Entwürfe für …
Überseequartier
Reiseziel Unilever-Haus
Emporio hochhaus hamburg, Emma7stern - Eigenes Werk.
Unilever-Haus
Besonderheiten Das von den Behnisch Architekten entworfene Unilever-Haus folgt den Grundsätzen einer ganzheitlichen, nachhaltigen Architektur. Zahlreiche Architektur-Awards wie z.B. der World Architecture Festival Award 2009 (als "bestes Bürogebäude der Welt") und das Umweltzeichen HafenCity in Gold für nachhaltiges Bauen machen das Gebäude zu einem der Top10 Sehenswürdigkeiten Hamburgs.Hausführungen:Anstehende Termine können gerne unter heart4kids_hamburg@yahoo.de angefragt werden. Der Beitrag von € 10,00 pro Person w…
Unilever-Haus
Reiseziel Columbus Haus
Niederbaum Hochhäuser, Ikar.us - Eigenes Werk.
Columbus Haus
Das Hanseatic Trade Center (HTC oder Columbus Haus) in Hamburg ist ein von 1994 bis 2002 in der Speicherstadt errichteter Bürokomplex mit über 93.000 Quadratmetern Bürofläche. Er besteht aus einer Reihe von Gebäuden entlang des Kehrwiederfleets einschließlich eines Turms von 105 m Höhe.
Columbus Haus
Reiseziel Segelschoner Mare Frisium
Mare Frisium, Nordevent GmbH - Nordevent GmbH.
Segelschoner Mare Frisium
Die Mare Frisium ist ein historischer Dreimastmarstoppsegelschoner (Rahschoner).
Segelschoner Mare Frisium
Reiseziel Schaartorschleuse
Schaartorschleuse (Hamburg).4.ajb, Ajepbah - Eigenes Werk.
Schaartorschleuse
Schleusenkammer: Länge: 39 m, Breite: 7,2 m, Tiefe: 1,4 m, Durchfahrtshöhe bei NN: 5 m. Die Schleuse wurde zum Schutz der Hamburger Innenstadt nach der Sturmflut 1962 gebaut und ersetzt die im Jahr 1839 erbaute Graskellerschleuse.
Schaartorschleuse
1. J.R. Tolkien



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

13:45 Uhr
  Wasser
15 Minuten
Die J.R. Tolkien ist ein Zweimast-Gaffel-Topsegelschoner unter niederländischer Flagge
2. Überseequartier



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

14:45 Uhr
  Sightseeing
10 Minuten
Das Überseequartier ist ein in Bau befindliches Teilquartier der HafenCity in Hamburg. Es ist als das zentrale Quartier des Stadtteils konzipiert und soll nach seiner (weitgehenden) Fertigstellung im Jahr 2014 Wohneinheiten für bi
3. Unilever-Haus



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:00 Uhr
  Sightseeing
10 Minuten
Besonderheiten Das von den Behnisch Architekten entworfene Unilever-Haus folgt den Grundsätzen einer ganzheitlichen, nachhaltigen Architektur. Zahlreiche Architektur-Awards wie z.B. der World Architecture Festival
4. Columbus Haus



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

16:15 Uhr
  Sightseeing
12 Minuten
  zentral
Das Hanseatic Trade Center (HTC oder Columbus Haus) in Hamburg ist ein von 1994 bis 2002 in der Speicherstadt errichteter Bürokomplex mit über 93.000 Quadratmetern Bürofläche. Er besteht aus einer Reihe von Gebäuden entlang des Ke
5. Segelschoner Mare Frisium



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

16:30 Uhr
  Wasser
15 Minuten
  zentral
Die Mare Frisium ist ein historischer Dreimastmarstoppsegelschoner (Rahschoner).
6. Schaartorschleuse



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

17:00 Uhr
  Wasser
17 Minuten
  zentral
Schleusenkammer: Länge: 39 m, Breite: 7,2 m, Tiefe: 1,4 m, Durchfahrtshöhe bei NN: 5 m. Die Schleuse wurde zum Schutz der Hamburger Innenstadt nach der Sturmflut 1962 gebaut und ersetzt die im Jahr 1839 erbaute Graskellerschleuse.
Größere Karte
 
Reisestationen (Ausschnitt)
1 Miniatur Wunderland Miniatur Wunderland
4 Minuten
2 Haus der Seefahrt Haus der Seefahrt
1 Minute
3 Kolonialwarenladen Heino Großhaus
6 Minuten
4 J.R. Tolkien J.R. Tolkien
5 Minuten
5 Harbour-Hall Harbour-Hall
7 Minuten
6 Überseequartier Überseequartier

Deine Favoriten

Testname
Hausmischung
Der Ausflugsplaner nimmt Deine Favoriten als Basis, kann aber auch andere Punkte stattdessen oder zusätzlich verwenden
Die Stadt Hamburg verwendet den Ausflugsplaner noch nicht. Qualitätsstufe unserer eigenen Datenerfassung:
Bitte kontaktieren Sie die Stadt Hamburg und fragen Sie nach dem Ausflugsplaner. Dann erhalten Sie Fünf-Sterne Ausflugsvorschläge für Hamburg!

Ausflug wird neu berechnet

Städtereisen in Deutschland

Ausflug anpassen
.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen