Plan anzeigen
Ausflugsplaner360 Premium Content

Premium-Inhalt wird geladen

AusflugsplanerReiseplan Passau

OK
Natur
Kultur
Shopping
Aktivität
Für noch mehr Einkaufserlebnisse: Ausflugstyp Shopping
Für noch mehr Sehenswertes: Ausflugstyp Sightseeing

Top Sehenswürdigkeiten

1. Alte Bischöfliche Residenz
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

10:00 Uhr
  Altes Bauwerk
45 Minuten
  zentral
3. Guntherburg
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

13:45 Uhr
  Park
30 Minuten
  zentral
4. Veste Oberhaus
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

14:30 Uhr
  Sightseeing
15 Minuten
  belebt
Veste Oberhaus ist eine Festung auf der linken Seite der Donau, gegenüber der rechtsseitigen Altstadt von Passau. Gegründet im Jahr 1219, war sie für die meiste Zeit die Burg und Residenz des fürstlichen Bischofs vom Hochstift Pas
6. Natur erleben Inn, Voglau
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

18:00 Uhr
  Natur
45 Minuten
  abgelegen

Weitere Attraktionen

Kulturmodell Bräugasse
Reiseziel Neue bischöfliche Residenz
Zwiesel, Passau 8. u. 9. Nov. 2006 004, Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Konrad Lackerbeck als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben). Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird angenommen, dass es sich um ein eigenes Werk handelt (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben).
Neue bischöfliche Residenz
Die Neue bischöfliche Residenz der Fürstbischöfe von Passau wurde von 1712 bis 1730 im Stil des Wiener Spätbarocks errichtet. Baumeister waren vermutlich der Italiener Domenico d’Angeli und der Wiener Antonio Beduzzi. Unter Fürstbischof Kardinal Leopold Ernst von Firmian erhielt das Gebäude 1765 bis 1771 durch den Wiener Melchior Hefele den Fassadenschmuck mit zwei Portalen und einer Dachbalustrade. Die beiden vorkragenden Balkone sind mit den Jahreszahlen 1770 und 1771 bezeichnet. Im Inneren ist vor allem das Treppenhaus mit seinen Stuckaturen von Johann Baptist Modler und…
Neue bischöfliche Residenz
Reiseziel Veste Niederhaus
Veste Niederhaus a, Michael Kranewitter - Eigenes Werk.
Veste Niederhaus
p3 Das Niederhaus ist eine Burg, die in Passau auf der Spitze der felsigen Landzunge am Zusammenfluss von Ilz und Donau unterhalb der Veste Oberhaus steht. Die Landzunge gehört ebenso wie das rechte Ilzufer nördlich davon zum Ortsteil Bschütt des Stadtteils Altstadt.
Veste Niederhaus
Altes Rathaus
1. Kulturmodell Bräugasse
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

13:30 Uhr
  Altes Bauwerk
5 Minuten
  zentral
2. Neue bischöfliche Residenz
Passau

Die Neue bischöfliche Residenz der Fürstbischöfe von Passau wurde von 1712 bis 1730 im Stil des Wiener Spätbarocks errichtet. Baumeister waren vermutlich der Italiener Domenico d’Angeli und der Wiener Antonio Beduzzi. Unter Fürstbischof Kardinal Leopold Ernst von Firmian erhielt das Gebäude 1765 bis 1771 durch den Wiener Melchior Hefele den Fassadenschmuck mit zwei Portalen und einer Dachbalustrade. Die beiden vorkragenden Balkone sind mit den Jahreszahlen 1770 und 1771 bezeichnet. Im Inneren ist vor allem das Treppenhaus mit seinen Stuckaturen von Johann Baptist Modler und dem Deckenfresko von Johann Georg Unruhe aus der Zeit um 1768 von Bedeutung. Das Deckenfresko stellt die Götter des Olymps dar. Auf den Treppengeländern sitzen Putten, die der Passauer Bildhauer Joseph Bergler der Ältere geschaffen hat. Das Treppenhaus ist zugänglich. In der Neuen Residenz befindet sich heute das Bischöfliche Ordinariat mit dem Eingang zum Domschatzmuseum. Über den sogenannten Saalbau ist das Gebäude mit der Alten Residenz verbunden. Zum Gesamtkomplex der Residenz siehe Residenz (Passau).

Neue bischöfliche Residenz

 



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

14:15 Uhr
  Altes Bauwerk
5 Minuten
  zentral
Die Neue bischöfliche Residenz der Fürstbischöfe von Passau wurde von 1712 bis 1730 im Stil des Wiener Spätbarocks errichtet. Baumeister waren vermutlich der Italiener Domenico d’Angeli und der Wiener Antonio Beduzzi. Unter Fürstb
3. Veste Niederhaus
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:00 Uhr
  Altes Bauwerk
5 Minuten
  zentral
p3 Das Niederhaus ist eine Burg, die in Passau auf der Spitze der felsigen Landzunge am Zusammenfluss von Ilz und Donau unterhalb der Veste Oberhaus steht. Die Landzunge gehört ebenso wie das rechte Ilzufer nördlich davon zum Orts
4. Altes Rathaus
Passau



Auf Wunsch nicht mehr berücksichtigen
Alternative erzeugen

15:00 Uhr
  Altes Bauwerk
5 Minuten
  zentral
 
Reisestationen (Ausschnitt)
1 Alte Bischöfliche Residenz Alte Bischöfliche Residenz
1 Minute
2 Altstadt Passau Altstadt Passau
2 Minuten
3 Rive Gauche
7 Minuten
4 Kulturmodell Bräugasse Kulturmodell Bräugasse
6 Minuten
5 Guntherburg Guntherburg
1 Minute
6 Neue bischöfliche Residenz Neue bischöfliche Residenz

Deine Favoriten

Testname
Hausmischung
Der Ausflugsplaner nimmt Deine Favoriten als Basis, kann aber auch andere Punkte stattdessen oder zusätzlich verwenden
Die Stadt Passau verwendet den Ausflugsplaner noch nicht. Die Sehenswürdigkeiten wurden vorläufig durch den Ausflugsplaner selbst erfasst.
Bitte kontaktieren Sie die Stadt Passau und fragen Sie nach dem Ausflugsplaner. Nur dann erhalten Sie wirklich tolle Ausflugsvorschläge für Passau!

Ausflug wird neu berechnet

Städtereisen in Deutschland

Ausflug anpassen